12.03.14 13:51 Uhr
 184
 

Mit diesen deutschen Stars würden die Deutschen am liebsten tauschen

Laut einer repräsentativen forsa-Umfrage sind diese deutschen Stars am Begehrtesten: Til Schweiger und Heike Makatsch.

Demzufolge würden Frauen am liebsten mit Makatsch ihren Körper tauschen, Männer favorisieren Schweiger.

Auf Platz zwei und drei landeten bei den Frauen Maria Furtwängler und Alexandra Maria Lara und bei den Männern Matthias Schweighöfer und Elyas M´Barek.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Körper, Til Schweiger, Heike Makatsch, Elyas M´Barek
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Til Schweiger findet die Oppositionsentscheidung der SPD "feige"
14-jährige Tochter von Til Schweiger empört mit freizügigen Instagram-Fotos
Til Schweiger attackiert G20-Krawallmacher: "Vernagelt in der Birne"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2014 14:30 Uhr von Lucianus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Mit welchem deutschan Star würdest du deinen Körper am liebsten tauschen? Eine Antwort ist Pflicht!" ... - "Öhm ... ich kenn nur diesen Schweiger typpen ...also den ..."

repräsentative Umfrage ... wenn ich son scheiss schon höre ..
Kommentar ansehen
13.03.2014 10:16 Uhr von Enny
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Männer favorisieren Schweiger" - was für ein Stuss.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Til Schweiger findet die Oppositionsentscheidung der SPD "feige"
14-jährige Tochter von Til Schweiger empört mit freizügigen Instagram-Fotos
Til Schweiger attackiert G20-Krawallmacher: "Vernagelt in der Birne"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?