12.03.14 13:32 Uhr
 236
 

Mordprozess gegen Oscar Pistorius: Toilettentür in Gerichtssaal präsentiert

Diese Toilettentür spielt in dem Mordprozess gegen den Paralympics-Sportler Oscar Pistorius eine wichtige Rolle, denn durch sie hat der Angeklagte seine Freundin Reeva Steenkamp erschossen.

Nun wurde besagte Tür im Verfahren vorgeführt und Experten analysierten die Spuren.

Zwei Abdrücke sind demnach "der unwiderlegbare Beweis dafür, dass ein Cricketschläger benutzt wurde, um die Tür aufzubrechen", erst danach habe Pistorius geschossen. Er behauptet,er habe geschossen, weil er einen Einbrecher dahinter glaubte, nicht seine Freundin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gerichtssaal, Oscar Pistorius, Mordprozess
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Selbstmordversuch oder Unfall? Oscar Pistorius auf Krankenstation verlegt
"Schockierend milde": Staatsanwaltschaft will längere Haft für Oscar Pistorius
Oscar Pistorius muss wegen Mordes an seiner Freundin sechs Jahre in Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Selbstmordversuch oder Unfall? Oscar Pistorius auf Krankenstation verlegt
"Schockierend milde": Staatsanwaltschaft will längere Haft für Oscar Pistorius
Oscar Pistorius muss wegen Mordes an seiner Freundin sechs Jahre in Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?