12.03.14 12:27 Uhr
 188
 

Berlin: Wegen der Eichenprozessionsspinner werden 9.000 Eichen behandelt

Auch in diesem Jahr werden in Berlin wieder 9.000 Eichen wegen der Eichenprozessionsspinnerlarven zur Vorsorge mit einem Schädlingsbekämpfungmittel behandelt

Im vergangenen Jahr hatte man diese Aktion schon mit Erfolg bei 8.800 Eichen durchgeführt.

Etwa 300.000 Euro soll diese Maßnahme an Kosten verursachen, erklärte die Senatsverwaltung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Baum, Eichenprozessionsspinner
Quelle: www.arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen
Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?