11.03.14 17:52 Uhr
 108
 

Ölpreise stoppen erst einmal den Abwärtstrend

Zuletzt ging es an den Ölmärkten für die Kurse abwärts. Am heutigen Dienstag wurde dieser Abwärtstrend erst einmal gestoppt.

So kletterte der Preis für ein Fass (159 Liter) Nordseeöl der Sorte Brent (April-Kontrakt) um 0,34 auf 108,42 US-Dollar.

Der Preis für ein Barrel US-Öl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) legte um 0,01 auf 101,13 US-Dollar zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Börse, Öl
Quelle: www.finanzen.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?