11.03.14 13:15 Uhr
 1.330
 

Sonderserie des Bugatti Veyron für 2,2 Millionen Euro schon ausverkauft

Vor kurzem präsentierte der Autobauer Bugatti das Sondermodell "Rembrandt Bugatti". Dieses basiert auf dem Supersportwagen Veyron.

Jetzt vermeldet der Autobauer, dass alle drei aufgelegten Fahrzeuge bereits ausverkauft sind. Stückpreis pro Wagen: 2,18 Millionen Euro.

Besonderheiten an den Sondermodellen sind unter anderem bronzefarbenes Karbon und entsprechende Plaketten aus Platin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Bugatti, Bugatti Veyron, ausverkauft, Sonderserie
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2014 14:40 Uhr von Trolltech
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mist, keinen mehr bekommen.
Kommentar ansehen
11.03.2014 17:53 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Weis jemand, wie groß da der "Gewinn" beim Händler ist? Bei so einem Preis?
Kommentar ansehen
11.03.2014 18:44 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
TÜV-Plaketten aus Platin? :-)
Kommentar ansehen
12.03.2014 14:44 Uhr von BigWoRm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der "gewinn" ist nie sehr groß.

die verdienen durch service

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?