11.03.14 12:59 Uhr
 576
 

Studie: Spinat-Extrakt stoppt Hungerattacken bei Diäten

Laut einem Studienergebnis der Universität von Lund in Schweden ist Spinat bei Diäten äußerst wirksam.

Ein Extrakt des grünen Gemüses hilft bei Hungerattacken und löst ein Sättigungsgefühl aus. Für fettleibige Menschen kann dieses Extrakt extrem hilfreich sein.

Verantwortlich dafür sind die im Spinat enthaltenen Membrane namens Thylakoide.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Diät, Wirksamkeit, Spinat
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2014 13:10 Uhr von IM45iHew
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wieso isst man nicht einfach spinat wenn man eh hunger hat? Achso dann kann die pharmaindustrie nicht dran verdienen.
Kommentar ansehen
11.03.2014 13:12 Uhr von nyquois
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@IM45
"Allerdings reicht es der Universität zufolge nicht, nun einfach Spinat zu essen: Die Thylakoide könnten vom menschlichen Körper nicht von den pflanzlichen Zellen getrennt, sondern müssten "zerkleinert, gefiltert und herausgeschleudert" werden."
Kommentar ansehen
11.03.2014 16:16 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@aberaber:
Genau das kam mir auch sofort in den Sinn, hehe...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?