11.03.14 12:10 Uhr
 305
 

Wien: Tochter verwechselt Gas und Bremse und überfährt eigene Mutter

Eine Tochter hat mit ihrer Mutter in Wien Autofahren für den Führerschein geübt und dabei kam es zu einem tragischen Unglück.

Die 20-Jährige verwechselte offenbar Gas und Bremse und überfuhr dabei ihre Mutter bei einem Parkmanöver.

Die 52-Jährige verstarb sofort, die Tochter steht unter einem massiven Schock und hat alle Erinnerung an das Ereignis verloren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Mutter, Tochter, Wien, Verwechslung
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2014 12:25 Uhr von Leimy
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Auf (nicht öffentlichem) Privatgelände darf man auch in Deutschland soviel ohne Führerschein fahren wie man möchte. Und dort ein bisschen Einparken üben halte ich nicht für verkehrt. Doch wieso war die Mutter nicht im Auto? Wollte Sie sie in die Parklücke einweisen?
Kommentar ansehen
11.03.2014 12:46 Uhr von derSchmu2.0
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Einparken beibringen hat mein Vater meinem Fahrlehrer überlassen, aber Anfahren und Schalten, sowas wird bei uns gerne auch immer vorher schon mal geübt...dann aber auch so, dass die Umgebung es zulässt...Wie schon gesagt, auf Privatgelände kann jeder ob mit oder ohne Lappen so viel heizen, wie er will...aber wer hat schon das entsprechende Gelände dafür?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?