10.03.14 17:54 Uhr
 435
 

Deutschland: IT-Sicherheitsgesetz kommt noch 2014

Die Deutsche Bundesregierung plant ein neues IT-Sicherheitsgesetz, um die Sicherheit der Internet-Infrastruktur per Gesetz abzusichern.

Das neue Gesetz geht vor allen Dingen auf die Spionage-Affäre der NSA zurück. Deswegen soll dieses Gesetz den Rahmen festsetzen, wonach Verstöße gegen die Missachtung von Datenschutz geahndet werden können.

Weiterhin will Thomas De Maizière im Juli ein spezielles Konzept ankündigen, das "Digitale Verwaltung 2020" heißen wird. Dadurch sollen behördliche Institutionen dem Bürger auch online näher gebracht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Gesetz, Bundesregierung, IT-Sicherheit