10.03.14 14:27 Uhr
 358
 

Studie: Alleinerziehende beziehen fünfmal häufiger Hartz IV als Elternpaare

Eine aktuelle Studie der Bertelsmanns Stiftung hat ergeben, dass Alleinerziehende in Deutschland systematisch benachteiligt werden.

1,6 Millionen Alleinerziehende gibt es hierzulande und sie müssen fünfmal häufiger Hartz IV beziehen als Elternpaare.

"Wer Kinderarmut bekämpfen will, muss die rechtlichen und familienpolitischen Rahmenbedingungen für alleinerziehende Eltern verbessern", fordern die Studienleiter deshalb.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Studie, Hartz IV, Alleinerziehende
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lösung für Dortmunder Hartz IV-Bettler - Er darf abzugsfrei 200 Euro einbehalten
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
Dortmund: Neonazi "SS-Siggi" bekommt mehr Hartz IV als ihm eigentlich zustünde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2014 14:48 Uhr von Bud_Bundyy
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Was ein Gejammer!

Ist doch klar das jemand der/die zum Teil noch kleine Kinder versorgen muss, nicht so dermaßen viel mit Erwerbstätigkeit erwirtschaften kann.

In anderen Ländern lassen sich Beruf und Kinderaufzucht leichter verbinden, da es mehr adäquate Betreuungsangebote gibt.
Kommentar ansehen
11.03.2014 09:28 Uhr von damien2003
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und dafür brauchen die ´ne Studie? Gesunden Menschenverstand einschalten, hätte sicherlich zu gleicher Erkenntnis geführt.
Kommentar ansehen
15.03.2014 10:25 Uhr von Abfalleimer
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
5 mal Hartz IV!!! Noch ein bisschen Schwarzarbeit nebenbei und schon ist man so reich wie Uli Hoeneß!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lösung für Dortmunder Hartz IV-Bettler - Er darf abzugsfrei 200 Euro einbehalten
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
Dortmund: Neonazi "SS-Siggi" bekommt mehr Hartz IV als ihm eigentlich zustünde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?