10.03.14 11:38 Uhr
 27
 

Fußball/1. Bundesliga: Hertha BSC holt einen Punkt in Mainz

Das Sonntagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga zwischen dem FSV Mainz 05 und Hertha BSC endete mit 1:1 (0:0). 29.760 Zuschauer waren in die Mainzer Arena gekommen.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit sorgte Adrian Ramos (51. Minute) gleich nach der Pause für die Gäste-Führung. In der 65. Minute verwandelte Eric-Maxim Choupo-Moting einen Strafstoß zum Ausgleich und Endstand.

Die Mainzer stehen jetzt auf Rang sieben und schnuppern an einem Europapokalplatz. Bei einem Sieg hätten sich die Hausherren auf Platz fünf schieben können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, 1. FSV Mainz 05
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?