10.03.14 11:18 Uhr
 12.755
 

Schottland: Vor dem Kneipenbesuch besser auch das Kleingedruckte lesen

Trotz ansteigender Temperaturen haben manche Kneipen anscheinend noch nicht genügend Kundschaft. Ein Gastwirt aus Edinburgh (Schottland) startete deshalb einen interessanten Werbeversuch.

Vor dem ältesten Pub der Stadt, dem "Edinburgh’s White Hart Inn" stellte er eine Werbetafel auf. In fett markierten Worten heißt es darauf: "Die nackten Bedienungen werden mit ihnen flirten".

Bei näherer Betrachtung kann man allerdings den vollständigen Text lesen, dieser laute: "Die nackte Wahrheit über unsere Bedienungen ist, dass sie nur mit ihnen flirten, um mehr Trinkgeld zu bekommen".


WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Werbung, Schottland, Kneipe, Edinburgh
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer
Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Minden: Mann überfährt Frau aus Rache an allen für seinen "verstrahlten Körper"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2014 11:31 Uhr von Leimy
 
+28 | -7
 
ANZEIGEN
News komm raus, du bist umzingelt!
Kommentar ansehen
10.03.2014 11:32 Uhr von CallMeEvil
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
@Autor Geh doch einfach Mal auf 9gag.com Kannste den ganzen Tag über sowas News schreiben. Oder besser noch, geh auf 9gag und lass uns mit dem Müll in Ruhe.
Kommentar ansehen
10.03.2014 12:02 Uhr von BigWoRm
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
58" ... holla-die-waldfee

viel spaß damit =)
Kommentar ansehen
10.03.2014 14:53 Uhr von TimsTube
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab zwar "nur" nen 55 Zoll TV aber man gewöhnt sich viel zu schnell dran :-(
Kommentar ansehen
10.03.2014 16:53 Uhr von kuno14
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jauche du hund!
mein 42 ist plötzlich klein.
nnneeeiiddd.
viel spassss
Kommentar ansehen
10.03.2014 19:59 Uhr von Katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da muß man aber hackedicht sein um das "Kleingedruckte" zu übersehen,
Kommentar ansehen
11.03.2014 08:21 Uhr von DEvB
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@aberaber

Ja natürlich! Von so ziemlich jeder größeren westeuropäischen Stadt gibt es Namenskopien in der "neuen Welt". Oft sogar mehrere. Edinburgh gibt es z.B. nochmal in den USA und Australien. Auch Berlin findest du z.b. in den USA... und ein Hamburg gibt es dort auch an fast jeder Ecke (min 8 wahrscheinlich noch mehr)...
Kommentar ansehen
11.03.2014 11:43 Uhr von Mehrsau
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Tafel haben sie doch neulich in der Asche von Pompeji gefunden, so alt ist die.
Kommentar ansehen
11.03.2014 11:55 Uhr von GottesBote
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich liebe Currywurst mit Pommes. Doch in letzter Zeit habe ich den guten, alten Nierenspieß neu entdeckt!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?