10.03.14 11:07 Uhr
 1.197
 

Fußball: Sommertransfer - Robin van Persie würde auf zwölf Millionen Euro verzichten

Manchester United spielt aktuell eine zutiefst enttäuschende Saison (ShortNews berichtete). Diese Tatsache regt allem Anschein nach auch Stürmer Robin van Persie zum Nachdenken an. Der Niederländer scheint die "Red Devils" nach Ablauf der aktuellen Saison verlassen zu wollen.

Sein Vertrag beim britischen Rekordmeister ist allerdings noch bis 2016 datiert. Für einen vorzeitigen Vereinswechsel scheint van Persie seinerseits bereit, auf seinen vertraglichen Loyalitätsbonus zu verzichten, der ihm bei Vertragserfüllung ein Handgeld von zwölf Millionen Euro einbringen würde.

Dieser Bonus verfällt, sollte van Persie den forcierten Wechsel vollziehen. Als Interessenten gelten unter anderem Juventus Turin, der AS Monaco und Ligakonkurrent Chelsea London.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Transfer, Robin van Persie
Quelle: www.fussballtransfers.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Robin van Persie zieht sich nach Foul Riss des Augenlids zu
Fußball: Der FC Barcelona streckt seine Fühler nach Robin van Persie aus
Fußball: Fenerbahce Istanbul bestätigt Robin van Persie-Transfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Robin van Persie zieht sich nach Foul Riss des Augenlids zu
Fußball: Der FC Barcelona streckt seine Fühler nach Robin van Persie aus
Fußball: Fenerbahce Istanbul bestätigt Robin van Persie-Transfer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?