09.03.14 18:38 Uhr
 339
 

USA: Kleinflugzeug kollidiert in der Luft mit Fallschirmspringer

Auf dem South Lakeland Airport in Florida übte ein 87-jähriger Cessna-Pilot das Landen eines Flugzeuges mit Aufsetzen des Fahrwerkes und anschließendem Durchstarten ohne Stillstand. Bei seinem dritten Versuch des Touch-and-go geschah beim Abheben das Unglück.

Der Schirm eines in diesem Moment landenden Fallschirmspringers wurde von einem Flügel der Cessna erfasst und katapultierte den 49-jährigen Mann über 30 Meter in die Luft.

Beide Männer wurden in ein Krankenhaus gebracht. Es kam wie durch ein Wunder zu keinen schweren Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Luft, Kleinflugzeug, Fallschirmspringer
Quelle: www.myfoxtampabay.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkräfte" schlagen afrikanisches Kleinkind mit Schlagringen krankenhausreif
Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt
Christen fliehen aus dem Nordsinai

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2014 19:03 Uhr von ZzaiH
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ein 87jähriger lernt flugzeug fliegen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?