09.03.14 15:58 Uhr
 37
 

Biathlon: Daniel Böhm erreicht als bester Deutscher Platz acht

Beim Biathlon-Weltcup in Pokljuka gewann am heutigen Sonntag Björn Ferry (Schweden) das Massenstart-Rennen. Ferry war bereits auch im Sprint siegreich.

Martin Fourcade (Frankreich) und Jewgeni Ustjugow (Russland) belegten die Plätze zwei und drei. Bester Deutscher war Daniel Böhm, er belegte den achten Rang.

"Es war von Anfang an spannend und hektisch. Im Massenstart muss man immer fokussiert sein. Vor dem Wochenende wusste ich nicht, wo ich stehe. Ich habe nicht gedacht, dass es nach der Krankheit schon wieder so gut geht", so Böhm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Biathlon, Massenstart, Biathlon-Weltcup, Daniel Böhm
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?