08.03.14 17:11 Uhr
 1.320
 

Fußball: Lionel Messi erbricht sich öfters - sein Trainer ist besorgt

Der argentinische Superstar Lionel Messi hat in der letzten Zeit mit Übelkeit und anschließendem Erbrechen zu kämpfen.

Zuletzt konnte man das beim Match der argentinischen Nationalmannschaft gegen Rumänien beobachten. Dort hatte sich Lionel Messi auf dem Platz übergeben. Barcelonas Trainer Gerardo Martino macht sich deshalb Sorgen.

"Für mich ist das nicht normal", sagte Gerardo Martino: "Ich habe mit ihm gesprochen, es passiert ihm häufiger. Er hat sich sogar von Fachärzten untersuchen lassen." Laut Aussage von Messi haben die Mediziner aber nichts Auffälliges gefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Lionel Messi, Erbrechen
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: Statue von Fußballstar Lionel Messi halbiert und zerstört