08.03.14 14:41 Uhr
 72
 

NBA: Dirk Nowitzki führt Mavericks zum 103:98-Sieg

Eigentlich war das Spiel zwischen den Dallas Mavericks und den Portland Trail Blazers schon zu Beginn des zweiten Viertels gelaufen. Denn dort führten die Dallas Mavaricks bereits mit 44 zu 14 und waren damit 30 Punkte vorne.

Doch dann kam plötzlich alles anderes. Das Spiel kippte und es wurde eine Zitterpartie, denn 4:26 Minuten vor dem Ende stand es nur noch 98:92 für die Dallas Mavericks. Letztendlich konnten die Dallas Mavericks dann mit 103 zu 98 Punkten gewinnen.

Dirk Nowitzki war mal wieder der beste Werfer bei den Dallas Mavericks, er machte 22 Punkte. Von den Portland Trail Blazers erzielte LaMarcus Aldridge 30 Punkte und übertrumpfte Nowitzki sogar noch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Basketball, Dallas Mavericks, Portland Trail Blazers
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?