08.03.14 14:33 Uhr
 640
 

Startpreis drei Millionen Dollar - Ukrainischer Sowjet-Bomber zum Verkauf auf eBay

Ein ukrainischer Bomber aus der Zeit der Sowjet-Ära stand zwischenzeitlich zum Verkauf auf der Handelsplattform eBay.

Die Tupolev TU-95 wurde mit einem Startpreis von drei Millionen Dollar eingestellt. Außerdem habe der Flieger erst gut 454 Flugstunden auf der Uhr, gebaut wurde das Flugzeug für rund 5.000 Stunden.

Das 1987 erbaute Kriegsflugzeug kann mit Atomsprengköpfen vom Typ Kh-55, also Marschflugkörper, bestückt werden. Mittlerweile ist das Angebot bei eBay allerdings wieder verschwunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deluxxe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verkauf, eBay, Bomber
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Überraschung - zur Filmfestivaleröffnung erscheint Maas und Wörner
Neues Pokémon Mobile-Game erschienen
Tod am Set: Schauspieler erschossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2014 15:01 Uhr von JustMe27
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Die brauchen die alte Bear jetzt doch selber...
Kommentar ansehen
08.03.2014 17:19 Uhr von Karlchenfan
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
War der Vogel als Sofortkauf gezeichnet?Dann isses ja kein Wunder das der wech ist.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Überraschung - zur Filmfestivaleröffnung erscheint Maas und Wörner
China warnt USA vor Einmischung im südchinesischen Meer
Irak: Zivilisten gerettet - Sniper erschießt drei IS-Kämpfer mit einer Kugel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?