08.03.14 12:40 Uhr
 166
 

USA: Seniorin gewinnt mit Zahlen aus Glückskeks in der Lotterie

Eine 75-jährige New Yorkerin hat zwei Millionen US-Dollar in der Lotterie gewonnen, von denen ihr nach Abzug der Steuern noch rund 1,2 Millionen Dollar bleiben. Zu verdanken hat sie dies dem Besuch in einem Restaurant.

In einem Glückskeks fand sie Zahlen vor, diese nutzte sie anschließend für einen Lottoschein. Für einen Anteil am 193 Millionen Dollar Jackpot fehlte ihr allerdings noch die "Powerball"-Zahl 7.

Zuerst konnte sie es kaum glauben, sie hätte die Zahlen immer und immer wieder verglichen, sagte die Seniorin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Senior, Lotterie, Glückskeks
Quelle: nypost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Kinder finden es gut, wenn beide Elternteile arbeiten
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar
Umfrage: Kinder finden es gut, wenn beide Elternteile arbeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?