08.03.14 12:14 Uhr
 249
 

Hirschfeld: Motorradfahrer kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Als am gestrigen Freitagnachmittag in der Nähe von Hirschfeld im Landkreis Zwickau ein 21-jähriger Pkw-Fahrer zum Überholen ansetzte und dabei die Fahrspur wechselte, prallte er mit einem entgegenkommenden Motorrad zusammen.

Bei der Kollision wurde der 24-jährige Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Der junge Autofahrer erlitt schwere Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Verkehrsunfall, Motorradfahrer
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2014 12:35 Uhr von Prachtmops
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
und wer war jetzt schuld?
der pkw fahrer der beim überholen das motorrad übersehen hat, oder war der motorradfahrer zu schnell unterwegs?

ach, war bestimmt der PKW fahrer, motorradfahrer halten sich ja immer für opfer und halten sich vorallem immer an die verkehrsregeln.
Kommentar ansehen
08.03.2014 16:50 Uhr von Rechtschreiber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überholen trotz Gegenverkehr. Das ist fahrlässige Tötung. Dafür bekommt er bestimmt seine 2 Jahre auf Bewährung...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?