07.03.14 20:37 Uhr
 92
 

Berlstedt: Zwei Unfälle aufgrund von Nebel

Wegen starken Nebels haben sich am heutigen Freitagmorgen in Berlstedt im Kreis Weimarer Land (Thüringen) zwei Verkehrsunfälle ereignet.

Zunächst übersah ein 24-jähriger Autofahrer eine Linkskurve und fuhr geradeaus weiter bis gegen das Sperrnetz eines Sportplatzes.

Während die Polizei diesen Unfall aufnahm, raste eine 23-jährige Autofahrerin in den Straßengraben. An beiden Pkws entstand wirtschaftlicher Totalschaden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Nebel
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?