07.03.14 20:11 Uhr
 815
 

Krim-kritische Oscar-Rede von Jared Leto wurde in Russland zensiert

Schauspieler Jared Leto gewann den Oscar für den besten Nebendarsteller für den Film "Dallas Buyers Club" (ShortNews berichtete). Bei seiner Dankesrede sprach er unter anderem den Menschen in Venezuela und der Ukraine Mut zu.

"An alle Träumer da draußen in aller Welt, die sich das hier ansehen, an Orten wie der Ukraine und Venezuela. Ich möchte sagen, dass wir hier sind - während ihr Probleme damit habt, Eure Träume zu verwirklichen und das Unmögliche zu leben: Wir denken an euch heute Abend", so Leto.

Im russischen Staatsfernsehen wurde dieser kritische Teil, der die krisendurchschüttelte Bevölkerung der Ukraine ermutigen sollte, jedoch nicht ausgestrahlt. Dies wurde nun von dem Sender "Channel One" bestätigt.


WebReporter: WalterWhite
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Ukraine, Oscar, Rede, Krim, Jared Leto
Quelle: www.rollingstone.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Blade Runner 2049": Jared Leto wollte für Filmrolle eine Weile blind sein
Angelina Jolie und Jared Leto sollen ein Paar sein
Jared Leto ebenfalls in "Blade Runner"-Fortsetzung dabei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2014 22:29 Uhr von Shalanor
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Ich kenn den echt nicht aber creek.... Was soll den der bullshit? "mus man den kennen?" Wiealt biste? 5 oder doch schon eingeschult worden?
Kommentar ansehen
07.03.2014 23:07 Uhr von Tomasius
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Unbedingt kennen MUSS man ihn nicht, ist nur ein "Nebendarsteller" (deshalb auch Oscar für den "Besten Nebendarstell"),
aber den Sänger von "30 Seconds to Mars" oder wichtigen Nebendarsteller in "Fight Club" KANN man durchaus schon kennen.

[ nachträglich editiert von Tomasius ]
Kommentar ansehen
07.03.2014 23:51 Uhr von One of three
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Oscar für den besten Nebendarsteller für den Film "Dallas Buyers Club" "

hmmm ...
Kommentar ansehen
08.03.2014 00:35 Uhr von Lorenz1980
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
In Fight Club und Requiem for a Dream gut (in Der schmale Grat, Durchgeknallt American Psycho, Panic Room and Lord of War fiel er mir nicht wirklich auf) und in Dallas Buyers Club herausragend und völlig zu recht oscarprämiert! Sollte in meinen Augen häufiger für die Kamera und weniger auf die Bühne - das Geschrammel und Gejaule ist verzichtbar ;-D
Kommentar ansehen
08.03.2014 00:50 Uhr von brad41x
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@creek1


ja, er ist hierzulande aber eher bekannt als jered "die Flöte"



hat aber nicht mit deiner Flöte zu tun... -fallsdunochwasmerkst-

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Blade Runner 2049": Jared Leto wollte für Filmrolle eine Weile blind sein
Angelina Jolie und Jared Leto sollen ein Paar sein
Jared Leto ebenfalls in "Blade Runner"-Fortsetzung dabei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?