07.03.14 18:29 Uhr
 298
 

Handy-Promillemessgerät - Interaktive Trinkspiele via App

Trinkspiele, Zuhause vom Sofa aus, ohne mögliche Peinlichkeiten auf Facebook und Co., so oder so ähnlich war wohl die Idee der Erfinder des Promille-Messgeräts "Livr" für Smartphones.

Dank der dazugehörigen App darf jeder Interessierte in das Messergerät pusten, das über die Handyschnittstelle gekoppelt wird. Ab einem tauglichen Promillewert wird über die App dann Zugang zu Trinkspielen oder Roulette-Runden per Telefon gewährt.

Bei Blackout und unerwünschten Hinterlassenschaften in der digitalen Welt kann am Folgetag einfach der zugehörige "Blackout-Button" betätigt werden und sämtliche Spuren des Alkohol-Exzesses werden wieder gelöscht.


WebReporter: deluxxe
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Handy, Alkohol, App, Trinkspiel
Quelle: de.engadget.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ihr seid doch alle Nazis": Fluggast pöbelt und verursacht Zwischenlandung
Walsrode: Wolf läuft durch die Stadt
Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2014 21:46 Uhr von Sonny61
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wann erfindet endlich einer so ne App die "Hirn" verteilt?!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?