07.03.14 17:35 Uhr
 578
 

Madeira: 70-Jähriger fällt von Kreuzfahrtschiff

Etwa 166 Kilometer östlich der portugiesischen Insel Madeira stürzte ein deutscher Passagier von Bord des Kreuzfahrtschiffes "Costa Classica".

Nachdem um circa ein Uhr am Freitagmorgen die Hafenkommandantur in Madeira benachrichtigt wurde, war eine Suche nach dem 70-Jährigen vor der Küste eingeleitet worden.

Neben einem Rettungsschiff wurde auch ein Militärflugzeug zur Suche eingesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deluxxe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Suche, Kreuzfahrtschiff, Madeira
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2014 18:50 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt eine ganze Reihe von Selbstmördern, die so aus dem Leben scheiden....
Kommentar ansehen
07.03.2014 22:05 Uhr von Karlchenfan
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Oder Scheidung auf italienisch,soll´s ja auch schon gegeben haben.
Kommentar ansehen
08.03.2014 00:52 Uhr von WarumNichtGleichSo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
AOK on Tour

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?