07.03.14 14:22 Uhr
 116
 

Hotel-Design: Modezar Karl Lagerfeld geht fremd

Dass Karl Lagerfeld in der Modewelt einen Namen hat ist unumstritten. Nun möchte er seinen Wirkungskreis anscheinend etwas erweitern und zeigt sich stolz, demnächst ein komplettes Hotel in Macau gestalten zu dürfen.

Der Hotelbau soll 2017 fertiggestellt werden und umfasst auf 20 Stockwerken 270 Zimmer, welche allesamt von Lagergeld entworfen werden sollen. "Ein ganzes Hotel, gestaltet von mir. Das ist das erste Mal für mich!" so Lagerfeld.

Der Komplex, in dem auch das Hotel entstehen wird, soll ein neues Vergnügungsviertel samt Einkaufsmeile in Macau werden.


WebReporter: deluxxe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hotel, Design, Karl Lagerfeld, Macau
Quelle: www.wz-newsline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl Lagerfeld steht zu umstrittener Flüchtlingsaussage und kritisiert AfD
Karl Lagerfeld irritiert mit Meinung zu Flüchtlingsaufnahme in Deutschland
"Billg": Karl Lagerfeld behauptet, Meryl Streep wollte Geld für Oscar-Robe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl Lagerfeld steht zu umstrittener Flüchtlingsaussage und kritisiert AfD
Karl Lagerfeld irritiert mit Meinung zu Flüchtlingsaufnahme in Deutschland
"Billg": Karl Lagerfeld behauptet, Meryl Streep wollte Geld für Oscar-Robe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?