07.03.14 12:31 Uhr
 260
 

Wien: Polizei verhaftet den Graffiti-Sprayer "Puber"

In Wien gibt es viele Graffitis, die seinen Namen zieren: Nun wurde der Sprayer "Puber" verhaftet.

Die Polizei nahm den gebürtigen Schweizer nach einem anonymen Hinweis in dessen Wohngemeinschaft fest.

Eigentlich wollte der 30-Jährige längst mit dem illegalen Sprayen aufhören, so Freunde: "Er machte wesentlich weniger als zuvor, aber ganz aufhören konnte er einfach nicht. Jeder neue Zeitungsbericht hat sein Ego gepusht."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Wien, Festnahme, Graffiti, Sprayer, Puber
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebenslange Haft für Raser: Polizeigewerkschaft findet Mordurteil begrüßenswert
13-jährige Lisa: Russlanddeutsche soll von Deutschem missbraucht worden sein
Nordkorea: Fünf hohe Beamte wohl mittels Flugabwehrkanone exekutiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2014 12:39 Uhr von Boon
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Depp - seinen namen primitiv wo drauf sprühen ist sachbeschädigung und nicht mal im ansatz kunst.
Kommentar ansehen
07.03.2014 12:43 Uhr von Sirigis
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wohngemeinschaft? Ich schätze mal, dass die geschädigten Eigentümer seiner "Kunstwerke" hier wohl eher kaum Geld sehen werden, nur mal so eine Vermutung von mir.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump behauptet Barack Obama ist Drahtzieher der Proteste gegen ihn
Internet amüsiert sich über merkwürdige Art zu Klatschen bei Nicole Kidman
Lebenslange Haft für Raser: Polizeigewerkschaft findet Mordurteil begrüßenswert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?