07.03.14 10:12 Uhr
 663
 

Nach "Angriff" auf die Zunge - Katy Perry zieht Unmut von Miley Cyrus auf sich

Nachdem Miley Cyrus versucht hatte, Katy Perry bei einem Konzert einen Zungenkuss zu verpassen hatte sich Perry negativ über die Zunge von Miley geäußert, ShortNews hatte berichtet. Nun hat Miley Cyrus via Twitter zurückgeschossen.

"Mädel, wenn du dir Sorgen machst, wo diese Zunge schon war, dann ist es gut, dass dein Ex dein Ex ist. Denn wir wissen alle, wo seine Zunge schon war", so Cyrus in Richtung Perry.

Miley Cyrus äußerte sich nach dem Kuss, dass sie ein Mädchen geküsst und es gemocht hätte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angriff, Miley Cyrus, Katy Perry, Zunge, Unmut
Quelle: www.gala.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2014 14:20 Uhr von Hanna_1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr Gesichtsausdruck sieht auch dann immer so aus, als würden die zwei Gehirnzellen im Kopf gerade kollidieren...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Miley Cyrus - Video für Donald Trump
Miley Cyrus beschreibt sich selbst als "pansexuell"
Pansexualität: Popstar Miley Cyrus fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?