07.03.14 09:51 Uhr
 335
 

"Direct X 12" wird auf der anstehenden Game Developers Conference vorgestellt

Auf der anstehenden Game Developers Conference soll laut Microsoft "Direct X 12" vorgestellt werden.

"Seit fast 20 Jahren ist DirectX die Plattform, die von Spielentwickler genutzt wurde, um die schnellsten und grafisch eindrucksvollsten Spiele des Planeten zu entwickeln. Trotzdem wurden wir immer wieder dazu aufgefordert, mehr zu ermöglichen", so Anuj Gosalia von Microsoft.

Außerdem plant Microsoft wohl neben der Vorstellung von "Direct X 12" auch eine Präsentation von "Direct 3D".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Game, Game Developers Conference, Direct X 12
Quelle: www.gamestar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2014 10:23 Uhr von opheltes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wuerde microsoft raten gas zu geben, denn Mantle von AMD scheint ein weiterer Durchbruch zu werden. Wenn es schon nicht zu spaet ist.
Kommentar ansehen
07.03.2014 10:33 Uhr von asorax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auf welcher gdc? auf der gdc europe in köln bin ich dabei, aber LA ist zu weit.

wird aber auch langsam zeit, directy 11 ist ja schon seit langen in benutzung.

die sollen man lieber ihre spiele zum laufen bringen, vorallem EA

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?