07.03.14 09:10 Uhr
 1.289
 

"CSI"-Spin-Off in Planung - Erste Rolle vergeben

Derzeit befindet sich ein Spin-Off zur erfolgreichen Serie "CSI" in Planung. Dabei soll es um Cyber-Verbrechen gehen. Für die Pilot-Folge wurde nun die Schauspielerin Patricia Arquette ("Medium") verpflichtet. Sie wird die Rolle der Avery Ryan spielen.

Als Leiterin der Cyber Crime Division ist sie beim FBI in Quantico tätig. Von dort aus arbeitet ihre Einheit an Fällen. Das Drehbuch stammt von CSI-Schöpfer Anthony Zuiker, Carol Mendelsohn ("CSI") und Ann Donahue ("CSI:Miami").

Jerry Bruckheimer und Jonathan Littman sind als Produzenten tätig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Rolle, Planung, CSI, Spin
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2014 09:18 Uhr von daiakuma
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Alte gefällt mir nit.... aber vielleicht guck ich das trotzdem mal ^^
Kommentar ansehen
07.03.2014 09:21 Uhr von blade31
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt doch schon zig Spinn offs

Vegas New York usw...
Kommentar ansehen
07.03.2014 09:47 Uhr von KingPiKe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt ja nich schon genug CSI-Serien ^^
Kommentar ansehen
07.03.2014 10:01 Uhr von richy7
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tja mit CSI lässt sich eben viel machen bzw. Geld verdienen ^^
Kommentar ansehen
07.03.2014 10:03 Uhr von StarTrekWarsGate
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Noch nen Spinoff...die spinnen doch.
Kommentar ansehen
07.03.2014 11:05 Uhr von 16669
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"CSI"-Spin-Off mit FBI-Ermittlern wird wohl kaum "CSI" heißen.

Es scheint so, als würden lediglich die selben Produzenten eine neue "Crime"-Serie entwickeln.

Bin mal gespannt, ob sich diese Serie dann etwas von den anderen "Crime"-Serien abheben wird, denn momentan ähneln sich doch viele dieser Serien und deren Fälle"
Kommentar ansehen
07.03.2014 11:21 Uhr von Bombaltus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klingt für mich eher nach Criminal Mines, nur als Internet Ermittler. Was will denn auch ein CSI Team im Netz für Tatortspuren sichern? :)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?