06.03.14 16:20 Uhr
 277
 

iPhone-Hülle "Wello" misst Vitalwerte

Vergangenes Jahr veröffentlichte Scanadu ein Tricorder-Health Monitor, der sämtliche Vitalfunktionen des Körpers überwachte. Jetzt wird das Sortiment erweitert mit einer iPhone Hülle, die den Namen "Wello” trägt und ähnliches Funktionen bietet.

Blutdruck, Sauerstoffwerte des Bluts, EKG vom Herz und der Herzschlag soll die Wunderhülle auslesen können und direkt am iPhone übersichtlich darstellen. Ein Highlight ist es auf jeden Fall, dass man die Lungenfunktion testen kann, indem einfach in eine Vorrichtung der Hülle gepustet wird.

Preise für den europäischen Markt sind bisher noch nicht bekannt. Lediglich im amerikanischen Raum hat man sich für eine Summe von 199 US-Dollar ausgesprochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: badSpy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Blutdruck, Hülle
Quelle: www.rigged.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Vorbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2014 18:50 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das DIng es schafft, so meinen Blutdruck zu messen, dann werde ich von Android auf Ios umsteigen und es mir holen. Allerdings nur solange der Toleranzbereich für mich akzeptabel ist.

Ich suche schon lange ein Gerät, dass ich locker im Alltag tragen kann und meinen Blutdruck loggt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?