06.03.14 14:53 Uhr
 1.276
 

Entwicklungshelfer zahlten auf Einkommen jahrelang keine Steuern

Die Mitarbeiter der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) haben offenbar jahrelang auf ihr Gehalt keine Steuern bezahlt.

Das Finanzamt wusste dies und tolerierte die Praxis der Entwicklungshelfer, wenn diese einen Auslandseinsatz hatten.

Ab 2014 ist jedoch Schluss damit und die lukrative Sonderregelung wird gestoppt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Steuer, Gehalt, Einkommen, Entwicklungshilfe
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!