06.03.14 11:56 Uhr
 132
 

Lebens-Rettungs-Gesellschaft alarmiert: Immer weniger Deutsche lernen schwimmen

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) ist alarmiert, denn nur noch 50 Prozent der Grundschüler lernen schwimmen.

Damit ist die Schwimmfähigkeit der Deutschen bedroht, zumal auch immer mehr Hallenbäder geschlossen würden.

"Weniger Bäder bedeutet auch weniger Ausbildung zum Schwimmen", so DLRG-Ehrenpräsident Klaus Wilkens besorgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsche, Gesellschaft, Schwimmen, lernen
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2014 12:02 Uhr von FrankCostello
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Wozu braucht man denn Schwimmunterricht in Deutschland ?

Ganz ehrlich ich habe Schwimmen im Meer gelernt in der Schule haben wir nur Ballspiele gespielt und durften Plantschen .

Abgesehen davon stinkt ein Hallenbad extreme nach Chemie .

Ob das alles gesund ist naja das ist eine andere Sache ...

[ nachträglich editiert von FrankCostello ]
Kommentar ansehen
06.03.2014 12:05 Uhr von blade31
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Meine Eltern haben mir das Schwimmen beigebracht, Schwimm Unterricht hat es bei uns nie gegeben und wird es auch nie...
Kommentar ansehen
06.03.2014 13:00 Uhr von Knutscher
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das bedeutet nur mehr Nachwuchs für die Marine.
Seeleute die nicht schwimmen können, verteidigen ihre Schiffe bis zuletzt.......... ;))
Kommentar ansehen
06.03.2014 13:53 Uhr von quade34
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die meisten Migranten können und wollen nicht schwimmen, das wirkt auf das Interesse ihrer Kinder in den Schulen.

[ nachträglich editiert von quade34 ]
Kommentar ansehen
06.03.2014 14:32 Uhr von delldesso
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja keine Wunder, wenn sie ständig auf SN abhängen und mit dem Besuch einschlägiger Pornoseiten werben und der damit verbundenen Handarbeit....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?