05.03.14 20:00 Uhr
 54
 

Fußball/VfL Bochum: Ansgar Schwenken verlässt den Verein

Der Fußball-Zweitligist VfL Bochum und sein Geschäftsführer Ansgar Schwenken gehen in Zukunft getrennte Wege.

Schwenke lehnte es jetzt ab, seinen im Sommer diesen Jahres endenden Vertrag zu verlängern.

"Wir danken Herrn Schwenken für die ausgezeichnete Arbeit, die er in den vergangenen 20 Jahren für den VfL geleistet hat. Wir bedauern es, dass wir keine Einigung über einen neuen Vertrag erzielen konnten", so Hans-Peter Villis, Aufsichtsratsvorsitzender des VfL Bochum dazu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ende, Vertrag, Verein, VfL Bochum, Verlassen
Quelle: www.sport1.de