05.03.14 15:42 Uhr
 118
 

"Ikuru-weiterleben" - Ausstellung zeigt Bilder von Fukushima

An der Universität Duisburg-Essen ist ab dem 11. März eine Bilderschau rund um Fukushima zu sehen.

Die Japan Professional Photographers Society ist Initiator dieser Ausstellung, die genau zum dritten Jahrestag der Katastrophe in Fukushima startet.

116 Bilder zeigen nicht nur die Katastrophe. Sie zeigen die Stadt auch vor und nach dem Ereignis, das noch bis heute seine Auswirkungen zeigt. Bis 22. Juli ist die Ausstellung zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Fukushima, Bilderstrecke
Quelle: www.juraforum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar