05.03.14 12:14 Uhr
 212
 

Autobahn 8: Polizei kontrolliert PKW - In einer Waschmittelpackung war Kokain

Polizisten der Bundespolizei durchsuchten auf einem Rastplatz der Autobahn 8 einen PKW aus der Schweiz.

Im Kofferraum fiel den Beamten eine Packung Waschmittel auf, welche zugeklebt war. In dieser Packung war allerdings nicht nur Waschmittel, sondern auch mehr als ein Kilo Kokain.

Das Rauschgift hatte einen Marktwert von mehr als 40.000 Euro. Die beiden Insassen serbischer Herkunft wurden verhaftet und befinden sich in Untersuchungshaft.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Autobahn, PKW, Kokain
Quelle: www.arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Eltern müssen Antworten auf Sexfragen in Grundschule akzeptieren
Erste Opfer durch Sturm "Friederike"
San Francisco: Unbekannte beschießen Pendlerbusse von Apple und Google

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2014 12:19 Uhr von Strassenmeister
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Beim Aldi einkaufen gewesen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"
Urteil: Eltern müssen Antworten auf Sexfragen in Grundschule akzeptieren
Erste Opfer durch Sturm "Friederike"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?