05.03.14 11:03 Uhr
 207
 

CeBIT: Android App meldet Geisterfahrer

Forscher und Studenten haben eine neue App entwickelt, die dafür sorgen soll, dass jeder Autofahrer der die App benutzt, binnen Sekunden über einen Geisterfahrer in Kenntnis gesetzt wird.

Für die Vernetzung könnten man die Notrufsäulen benutzen die am Fahrbahnrand stehen, damit eine schnellere Übertragung der Information gewährleistet ist.

Die App wird erstmals am 10.März auf der diesjährigen CeBIT in Hannover vorgestellt.


WebReporter: Higharcher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: App, Android, Geisterfahrer, CeBIT
Quelle: www.abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2014 00:41 Uhr von azru-ino
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wäre was für autos mit betriebssystemen wie android oder ios, diese soll es ja geben

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?