05.03.14 11:03 Uhr
 196
 

CeBIT: Android App meldet Geisterfahrer

Forscher und Studenten haben eine neue App entwickelt, die dafür sorgen soll, dass jeder Autofahrer der die App benutzt, binnen Sekunden über einen Geisterfahrer in Kenntnis gesetzt wird.

Für die Vernetzung könnten man die Notrufsäulen benutzen die am Fahrbahnrand stehen, damit eine schnellere Übertragung der Information gewährleistet ist.

Die App wird erstmals am 10.März auf der diesjährigen CeBIT in Hannover vorgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: App, Android, Geisterfahrer, CeBIT
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2014 00:41 Uhr von azru-ino
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wäre was für autos mit betriebssystemen wie android oder ios, diese soll es ja geben

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer
19-Jähriger berichtet: "Meine Helikoptereltern machten mich zum Therapiefall"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?