05.03.14 10:57 Uhr
 481
 

Muss Mieter bei Verlust des Schlüssels neue Schließanlage bezahlen?

Der Bundesgerichtshof hat heute darüber zu entscheiden, ob ein Mieter Schadenersatz bezahlen muss, wenn er seinen Schlüssel verliert.

Es geht darum, ob der Mieter den kompletten Neueinbau einer Schließanlage bezahlen müssen, wenn gar nicht alles ausgetauscht wird.

Streng nach Gesetz müsste der Vermieter eigentlich das ersetzt bekommen was zur Wiederherstellung des Schaden nötigt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verlust, BGH, Mieter
Quelle: www.abendzeitung-muenchen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2014 11:03 Uhr von kloetenpony
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Und was heißt das jetzt? ?? Muss er zahlen oder nicht? ...Unglaublich
Kommentar ansehen
05.03.2014 11:08 Uhr von brycer
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Da könnten sich ja Vermieter einer größeren Wohnanlage, bei denen ja immer wieder mal ein Schlüssel verloren geht, daran gesund stoßen.
Er verlangt immer das, was eine neue Anlage kosten würde, ersetzt diese aber nie, sondern nur den einem Schlüssel.
Jeder Fall wird ja für sich selbst behandelt, denn er könnte ja immer wieder die ganze Schließanlage austauschen lassen, da ja der verlorene Schlüssel es dem Finder ermöglicht zumindest in das Haus zu kommen. Vorausgesetzt der Finder weiß woher der Schlüssel stammt.
Eine Sicherheitslücke wird aufgetan. ;-)
Dass das Schloss an der Wohnungstür ausgetauscht wird, das dürfte ja schon im Interesse des Mieters liegen. ;-P
Kommentar ansehen
05.03.2014 11:10 Uhr von Schmollschwund
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Ich hab schon eine Idee, welche Meldungen ich bald schrieben werde:

"Schumi wird vielleicht bald aufwachen"

"Die Sonne könnte unter Umständen schwarz werden"

"Menschen könnten gar keine Menschen sein"

"Womöglich fällt bald die Luft zum Atmen aus"

Ey, bitte erst dann eine News schreiben, wenn Ergebnisse vorliegen....
Kommentar ansehen
05.03.2014 13:11 Uhr von ted1405
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Laut Ruhrnachrichten:
Mieter müssen nur dann die Kosten für eine neue Schließanlage bezahlen, wenn die ganze Anlage tatsächlich ausgetauscht worden ist. Das hat der BGH in seinem Urteil entschieden.
(http://www.ruhrnachrichten.de/...)

Vernünftiges Urteil,
scheiß News hier bei SN, wenn man selbst danach googeln muss.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?