05.03.14 10:33 Uhr
 784
 

Ukraine befürchtet russische Angriffe auf Atomkraftwerke

Die Ukraine fürchtet um seine Atomkraftwerke. Das Land befürchtet Angriffe von Seiten Russlands auf die Kernkraftwerke. Zuletzt war am 20. Februar dieses Jahres ein AKW von Rechtsextremen angegriffen worden.

In der Ukraine gibt es insgesamt 15 Atomkraftwerke, die nun durch höhere Sicherheitsmaßnahmen geschützt werden sollen. Die laut dem ukrainischen Vertreter bei der IAEA rechtswidrigen Handlungen Russlands auf ukrainischem Territorium würde die Sicherheit der AKWs gefährden.

Unterdessen warnte Russland vor dem schlechten Zustand der Atomkraftwerke in der Ukraine. Auch die IAEA hält die meisten Anlagen für nur mäßig sicher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sicherheit, Ukraine, Atomanlage
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuseeland setzt auf Migranten statt drogenkonsumierender Einheimischer
Donald Trumps geplanter Marineminister zieht seine Kandidatur zurück
CSU warnt: Erfolg von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist kein "Strohfeuer"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2014 11:03 Uhr von gugge01
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN