04.03.14 17:56 Uhr
 294
 

Rede auf Kurdisch - Türkischer Außenminister erntet Beifall

Bei einer Rede des türkischen Außenministers Ahmet Davutoglu an der American University in Suleimanija sorgte dieser bei seinen Zuhörern für Begeisterung. Grund dafür war, dass er die Einleitung auf kurdischer Sprache an die Anwesenden richtete.

Die Stadt Suleimanija liegt im irakischen Kurdengebiet. Die Rede fand in dem Auditorium der Hochschule vor Lehrherren und Politikern statt.

Mit dem in kurdischer Sprache ausgesprochenen Satz "Ich bin froh, beim Forum in Suleimanija zu sein" bedankte er sich anfangs bei seinen Gastgebern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deluxxe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Außenminister, Rede, Beifall, Kurdisch
Quelle: www.zeit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur
CDU beschließt gegen Merkel-Kritik Abkehr von doppelter Staatsbürgerschaft
Aggressive Linksextreme machen Diskussion zu NRW Wahl unmöglich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2014 17:56 Uhr von deluxxe
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Bis vor einigen Jahren galt der Gebrauch der kurdischen Sprache in der Türkei noch als verboten, kurdischsprachige Medien waren bis 1991 verboten.
Kommentar ansehen
04.03.2014 18:15 Uhr von Strassenmeister
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also laut Quelle hat er aber nur einen Satz auf kurdisch gesprochen!Oder irre ich mich?
Kommentar ansehen
04.03.2014 18:48 Uhr von Gringo75
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Satz oder eine komplette Rede?

lt Quelle nur den einleitenden Satz, aber auch das sollte man anerkennen, wenn es denn ernst gemeint war.
Kommentar ansehen
04.03.2014 19:08 Uhr von knuggels
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
War wohl etwa so spektakular wie Kennedys "Ich bin ein Berliner"

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?