04.03.14 14:27 Uhr
 99
 

"Farmville 2": Entwickler will Facebook-Erfolg mit Handy-Version wiederholen

Bis zu 400 Millionen Nutzer konnte der Onlinespiele-Anbieter Zynga mit seinem Online-Spiel "Farmville" zur besten Zeit auf der Facebook-Plattform verzeichnen. Das im Jahr 2009 erschienene Spiel für PC verhalf Zynga durch die große Facebook-Nutzerschar zu einem großen Erfolg.

Der Markt der Online-Spiele wächst weiterhin rasant, verlagert sich allerdings von PC-Anwendungen zunehmend auf mobile Geräte. Das wird nun offenbar den damaligen Pionieren der Online-Spiele zum Verhängnis. Das Jahr 2013 beendete Zynga mit einem Verlust von 37 Millionen Dollar.

Die Nutzeranzahl der Zynga-Anwendungen fällt rasant auf 112 Millionen zurück. Um aus der Talfahrt herauszukommen, setzt Zygna nun auf eine Fortsetzung seines bekannten Titels. Mit "Farmville 2: Country Escape" für mobile Geräte soll der Erfolg und Gewinn für das Unternehmen zurück kommen.


WebReporter: deluxxe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Facebook, Erfolg, Version, Entwickler
Quelle: www.zeit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft
Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Für zwei Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert
Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?