04.03.14 13:07 Uhr
 195
 

Schweiz plant Rundfunkbeitrag nach deutschem Modell

Die Schweiz sieht offenbar in der Reform des Rundfunkbeitrages in Deutschland ein Vorbild und will dieses Modell auch bei sich einführen.

Ohne Ausnahmen soll auch in der Schweiz jeder Haushalt den Beitrag zahlen, der im Gegenzug jedoch gesenkt werden soll.

Am 12. März entscheidet der Nationalrat über den Wechsel zu dem deutschen System.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schweiz, Modell, Rundfunkbeitrag
Quelle: www.digitalfernsehen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2014 13:22 Uhr von Maverick Zero
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mit etwas Glück stellen sich die Schweizer dabei geschickter an als wir...
Kommentar ansehen
04.03.2014 16:34 Uhr von Dorfjung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann sind die Schweizer noch wütender auf Deutschland...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen
Argentinien: Verschwundenes U-Boot - Bericht über Explosion
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?