04.03.14 12:27 Uhr
 7.284
 

Weißenburg: Schulrektorin wünscht bei Faschingsrennen "Sieg Heil"

An der Staatlichen Realschule im mittelfränkischen Weißenburg gibt es zu Fasching immer ein traditionelles Mausefallrennen mit eigens gebastelten Fahrzeugen.

Die Rektorin hat zum Start einen brisanten Glückwunsch ausgerufen und mit den Worten "Sieg Heil" beendet.

Die Rektorin entschuldigte sich damit, dass ihr das nur herausgerutscht sei. Landrat Gerhard Wägemann (CSU) war schockiert: "Mir fehlen die Worte." Das Bildungsministerium ermittelt nun in dem Fall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sieg, Ermittlung, Heil, Fasching
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wein: Polizei fasst Mann, der Straßenbahn klaute und mit ihr herumfuhr
"Dümmste Herausforderung": Amerikaner scrollt in 9 Stunden an des Ende von Excel
Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2014 12:37 Uhr von Knutscher
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
Franken.........naja......;))
Kommentar ansehen
04.03.2014 12:38 Uhr von Maverick Zero
 
+57 | -12
 
ANZEIGEN
Hier zeigt sich ganz deutlich, dass diese Frau eine gewaltbereite Nazi-Terroristin ist, die ihren Drang, Gewaltparolen zu brüllen, einfach nicht länger unterdrücken konnte.
Ab ins Gefängnis! Lebenslänglich oder länger! Einzelzelle!

Nieder mit den Nazis!

(Achtung: Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. )
Kommentar ansehen
04.03.2014 12:49 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@voice36:
Ich glaub, da ist nur ein "ung" zuviel. Sollte eigentlich "BILD-Ministerium" heißen.
Kommentar ansehen
04.03.2014 13:03 Uhr von Retrobyte
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
Wird immer lächerlicher hierzulande.
Nicht das ich einen solchen Ausruf für gut befinden würde.
Aber das wieder daraus eine riesen Affäre gemacht wird, kann nur im Land der Korinthenkackern vorkommen.
Kommentar ansehen
04.03.2014 13:11 Uhr von Maverick Zero
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
@Nazi Spelling

Du hast "Sieg Heil" gesagt! Und du hast "Neger" gesagt!
Ab in die Einzelzelle!
Kommentar ansehen
04.03.2014 13:14 Uhr von opheltes
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
"Die Rektorin entschuldigte sich damit, dass ihr das nur herausgerutscht sei. Landrat Gerhard Wägemann (CSU) war schockiert: "Mir fehlen die Worte." Das Bildungsministerium ermittelt nun in dem Fall. "

Nun wird ermittelt - Stunden fuer Stunden....so verdienen Beamte ihr Geld. Das nenn ich Bildung :D
Kommentar ansehen
04.03.2014 13:19 Uhr von Tuvok_
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Alle Berufsempörten und Bedenkenträger vortreten -< ZIELEN -> FEUER frei.
Kommentar ansehen
04.03.2014 13:42 Uhr von Dreamwalker
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
@MaverickZero:

Es geht nicht um die braune Suppe. Die Dame ist REKTORIN und egal welche politische Richtung, Religion oder Unterhosengröße sie präferiert hat sie verdammt nochmal NEUTRAL zu sein in Gegenwart von Schulkindern. Ende der Geschichte
Kommentar ansehen
04.03.2014 15:08 Uhr von Maverick Zero
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
So schnell ist die Geschichte dann auch wieder nicht zu Ende.

"hat sie verdammt nochmal NEUTRAL zu sein "

Was soll das heissen? Wo fehlt ihr denn die Neutralität? Hat sie etwa zu irgendwelchen Straftaten aufgerufen? Hat sie versucht, andere Personen auf rechts zu drillen?
Kommentar ansehen
04.03.2014 15:49 Uhr von StarTrekWarsGate
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Sind doch alles Heuchler...vor allem die CSU.

Aber was soll man schon von einem Land halten, dass sich sogar seine Nationalhymne zensieren lässt, die weit vor Hitler entstand.
Kommentar ansehen
04.03.2014 15:56 Uhr von Petabyte-SSD
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Nach dem eine Sonderkommission mit 200 Beamten und 40 Kaffeekochern 3 Wochen ermittelt haben wurde festgestellt:" Die Frau hat S.H. gesagt. öhhm.
Was bitte gibt es da zu ermitteln? sollen sich lieber um Verbrecher kümmern, aber in Teilen Deutschlands traut sich eh schon kein Bulle mehr hin...
Kommentar ansehen
04.03.2014 16:14 Uhr von gerndrin
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Steinigung!
Sow