04.03.14 10:11 Uhr
 401
 

Neues Konzeptfahrzeug wartet gleich mit vier Flügeltüren auf

Der italienische Fahrzeugdesigner "Italdesign Giugiaro" zeigt auf dem Genfer Autosalon die Studie Clipper.

Das Besondere: Das Elektrofahrzeug hat sechs Sitzplätze und wartet gleich mit vier Flügeltüren auf diese.

Der Wagen leistet 110 kW und soll mit einer Akkuladung etwa 540 Kilometer weit kommen. Im Armaturenbrett sitzen drei riesige Monitore.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Genfer Auto-Salon, Konzeptfahrzeug
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2014 10:38 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Guten Geschmack kann sich nicht kaufen
Kommentar ansehen
04.03.2014 11:29 Uhr von tom_bola
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Das Fahrzeug wartet mit vier Flügeltüren auf sechs Sitzplätze?

Egal, was Du nimmst, nimm weniger oder genug.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?