04.03.14 09:59 Uhr
 32
 

Fußball/Zweite Bundesliga: FC St. Pauli gewinnt 2:1 gegen Union Berlin

Der FC St. Pauli hat einen wichtigen Sieg in der zweiten Bundesliga eingefahren. Die Hanseaten gewannen gegen Union Berlin mit 2:1.

Union ging in der 61. Minute durch Simon Terodde in Führung. Drei Minuten später glich Sebastian Schachten für den FC St. Pauli aus. In der 88. Minute erzielte Fin Bartels den 2:1 Siegtreffer.

St. Pauli belegt nun den vierten Tabellenplatz. Union Berlin fiel auf den sechsten Tabellenplatz zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Berlin, Bundesliga, FC St. Pauli, Union Berlin
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2014 10:25 Uhr von FrankCostello
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Relegationsrunde gegen den HSV wird der Hammer nachdem 5:0 und dem Aufstieg des
1 FC.St.Pauli wird in Hamburg alles Whoppan Pauli Style ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?