03.03.14 20:49 Uhr
 2.028
 

Papst Franziskus rutscht während Angelus-Gebet das Wort "cazzo" heraus

Papst Franziskus sprach in Rom vor vielen Gläubigen das Angelus-Gebet, als ihm dabei das italienische Schimpfwort "cazzo" entschlüpfte.

Auf Deutsch entspricht dies dem Wort "Scheiße" und der Heilige Vater entschuldigte sich schnell für das Versehen.

Der gebürtige Argentinier wollte einfach nur "Caso" sagen, was "Fall" heißt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Papst, Wort, Papst Franziskus, Gebet
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus erlaubt Priestern, Abtreibungen zu vergeben
Vatikan: Papst Franziskus schließt Heilige Tür
Papst Franziskus erhält für "Nächstenliebe" den Bambi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2014 21:23 Uhr von ICHau
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.03.2014 21:35 Uhr von hellboy13
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
ich nehme mal an das er das auch insgeheim bei seiner
Wahl zum Pontifex gedacht hatte !
Kommentar ansehen
04.03.2014 08:24 Uhr von endurance3
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@highnrich1337

Die kath. Kirche hat sehr viel mit Jesus zu tun. Jesus ist das Zentrum des christlichen Glaubens und sollte auch das Zentrum eines JEDEN Christen sein.

Mein Eindruck aber ist, dass der Großteil der Katholiken leider glauben, dass Christsein bedeuted, ständig irgendwelche Gesetze/Regeln einhalten zu müssen sonst gehts ab in die Hölle.

Aber im Christentum gehts darum eine persönliche (Liebes)-Beziehung mit Jesus Christus zu führen.

Die Gesetzte sind auch wichtig, da wir daran Glauben, dass das Brechen(Sünde) der Gesetze uns von Gott trennt und somit die Beziehung zu ihm zerstört/behindert wird.

Aber das Zentrum ist die Beziehung und, dass haben einige Menschen missverstanden, meiner Meinung nach zumindest.

Eine Frage an dich: Kennst du dich mit NWO aus?
Wie komm ich auf das? Naja... Dein Avatar ist die Pyramide der Illuminaten :)
Kommentar ansehen
04.03.2014 10:06 Uhr von Maverick Zero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und er wird immer sympathischer....
Kommentar ansehen
04.03.2014 10:08 Uhr von hellboy13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@highnrich1337
Jesus hat mit der Kirche überhaupt nichts zu tun .
Jesus ist an Gebäuden mit Prunk und Pracht vorbeigezogen.
Seine Habe war sein Gewant seine Sandalen und der Glaube .
Der hatte nicht mal Taschen für Silber und Gold !

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus erlaubt Priestern, Abtreibungen zu vergeben
Vatikan: Papst Franziskus schließt Heilige Tür
Papst Franziskus erhält für "Nächstenliebe" den Bambi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?