03.03.14 18:27 Uhr
 306
 

London: Nobelnachtklub "Mahiki" gewährt keinen Einlass für Pelzträger

Zuchtpelze sind wieder ungemein im Kommen. Da nützen auch die Proteste der Tierschutzorganisation PETA nichts.

Nun geht aber der Besitzer eines Londoner Nobelnachtclubs, dem "Mahiki", in dem auch die Royals gastieren, einen anderen Weg.

Der Mann hat mit PETA ein Abkommen geschlossen. Am Eingang des Clubs ist ein Schild, das Pelzträgern den Einlass nicht gestattet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: London, PETA, Pelz, Nachtclub, Einlass
Quelle: www.heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2014 19:12 Uhr von Gringo75
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Zahlt PETA den evtl zu erwartenen Umsatzausfall?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?