03.03.14 18:27 Uhr
 313
 

London: Nobelnachtklub "Mahiki" gewährt keinen Einlass für Pelzträger

Zuchtpelze sind wieder ungemein im Kommen. Da nützen auch die Proteste der Tierschutzorganisation PETA nichts.

Nun geht aber der Besitzer eines Londoner Nobelnachtclubs, dem "Mahiki", in dem auch die Royals gastieren, einen anderen Weg.

Der Mann hat mit PETA ein Abkommen geschlossen. Am Eingang des Clubs ist ein Schild, das Pelzträgern den Einlass nicht gestattet.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: London, PETA, Pelz, Nachtclub, Einlass
Quelle: www.heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Nur fünf Urlaubsländer halten Deutsche für sicher
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2014 19:12 Uhr von Gringo75
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Zahlt PETA den evtl zu erwartenen Umsatzausfall?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?