03.03.14 16:22 Uhr
 166
 

Jena: Landstraße wegen umgekippten Gemüselaster blockiert

Auf der Straße zwischen Laasdorf und Zöllnitz im Saale-Holzland-Kreis in der Nähe von Jena (Thüringen) ist in der vergangenen Nacht gegen 0.22 Uhr ein mit Gemüse beladener LKW in den Straßengraben gefahren und umgekippt.

Dabei verletzte sich der Fahrer leicht, zudem entstand an seinem LKW ein Sachschaden von rund 40.000 Euro.

Außerdem verlor der LKW rund 400 Liter Diesel, welche im Erdreich versickerten. Dieses muss nun abgetragen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, LKW, Jena, Graben
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2014 21:22 Uhr von fick_frosch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Sack Reis war nicht dabei?
Kommentar ansehen
04.03.2014 13:25 Uhr von delerium72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War der Kübelböck ma wieder unterwegs?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?