03.03.14 10:58 Uhr
 117
 

Fußball: FC Barcelona mit 4:1 erfolgreich gegen UD Almeria

Der FC Barcelona konnte sich am 26. Spieltag der Primera Division mühelos vor heimischer Kulisse gegen den UD Almeria mit 4:1 durchsetzen. Alexis Sanchez erzielte nach Fabregas´ Abpraller das 1:0 (09.). Superstar Lionel Messi erzielte per Freistoß in der 24. Minute ein zauberhaftes Tor zum 2:0.

Kurz vor der Halbzeit konnte Angel Trujillo (27.) zwischenzeitlich auf 2:1 verkürzen, da sich der Barca-Keeper Valdes leicht verschätzt hatte. Trotz vieler Chancen für die Heimmannschaft blieb es zur ersten Halbzeit bei dem 2:1 für den Gastgeber.

In der zweiten Halbzeit konnte der Captain, Puyol, nach einer Ecke in der 83. Minute die Führung auf 3:1 ausbauen, ehe Mittelfeldstratege Xavi mit einem Fernschuss in der 89. Minute den Endstand zum 4:1 markierte. Mit diesem Sieg nährten sich die Katalanen auf einen Punkt dem Erstplatzierten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blabla.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, FC Barcelona
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab