02.03.14 14:03 Uhr
 94
 

Tennis: Halbfinale in Sao Paulo - Tommy Haas muss überraschend aufgeben

Tommy Haas musste überraschend wegen Schulterproblenen sein Halbfinal-Match gegen den Konkurrenten Paolo Lorenzi nach zwei Sätzen aufgeben.

Dem gebürtigen Hamburger bleibt allerdings nicht viel Zeit, da er demnächst noch Turniere in den USA bestreiten muss.

Der zweite Halbfinalist und Grand-Slam Rekordhalter Roger Federer konnte seinen Gegner Tomas Berdych klar bezwingen und zieht in das Finale ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Halbfinale, Tommy Haas
Quelle: www.abendblatt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2014 16:50 Uhr von R4V3R
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum musste er aufgeben?
Bei welchem spielstand?
Das wichtigste fehlt in der news!

Klarer sieg von federer?
Bei 6:3. 4:6 6:3 ist das für mich zwar ein gute, aber kein klares ergebnis!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?