02.03.14 12:10 Uhr
 265
 

Fußball: Bengalos und Randale überschatten 100. Nord-Derby zwischen Hamburg und Bremen

Eigentlich sollte das 100. Nord-Derby zwischen dem Hamburger SV und Werder Bremen eine große Feier und ein sportliches Highlight werden, doch leider sorgten Chaoten für unschöne Szenen vor dem Spiel und währenddessen.

Bereits bei der Anreise der Hamburger Mannschaft flogen mehrere Gegenstände auf den Mannschaftsbus. Eine Bierflasche zerstörte gar eine Glasscheibe am Bus. "Das war kein schöner Empfang. Es hat im Bus ziemlich gescheppert. Das war unglaublich, fast schon kriminell", so Sportchef Oliver Kreuzer.

Auch während dem Spiel ging es weiter, so zündeten Zuschauer im HSV-Block bengalische Feuer, auch später im Werder Fan-Block krachte es. Unter dichten Rauch- und Nebelschwaden wurde die Partie für mehrere Minuten unterbrochen, ehe das Spiel normal weitergeführt werden konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: valdaora
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburger SV, SV Werder Bremen, Randale, Unterbrechung, Nordderby
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2014 12:12 Uhr von Borgir
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Güte. Filmt die Leute, nehmt sie fest, lebenslanges Stadionverbot, saftige Geldstrafe und Übernahme der Strafe, die dem Verein deswegen aufgebrummt wird. Fertig.
Kommentar ansehen
02.03.2014 13:14 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Man beschwert sich über strenge Sicherheitsmaßnahmen, über strenge Reglementierungen, nicht nur beim Fußball. Aber wie man sieht: es ist offenbar alles noch nicht streng genug, man wird der Idioten einfach nicht Herr.
Kommentar ansehen
02.03.2014 14:40 Uhr von magnificus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das mit dem Bus konnte man in Großbildaufnahme auf Sky sehen. Warum greift man da nicht gleich ein?

" während dem Spiel " autsch ;)
Kommentar ansehen
02.03.2014 16:31 Uhr von umb17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
An Sachen wie "wegen dem" und "einzigste" erkennt man, wer die eigene Muttersprache nicht beherrscht.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch