02.03.14 11:19 Uhr
 380
 

Newport macht aus dem Nissan GT-R ein Cabrio

Die Firma Newport Convertible Engineering aus Kalifornien hat sich bereits den Toyota Prius, den Porsche Cayenne sowie den Range Rover vorgenommen und diesen Fahrzeugen das Dach genommen.

Da der japanische Automobil-Hersteller Nissan bei der Herstellung von Cabrios auch nicht gerade glänzt, haben die Amerikaner nun am Nissan GT-R Hand angelegt.

Gleich drei Cabrio-Versionen sind das Ergebnis. Neben einem klassischen Cabriolet bietet Newport auch noch zwei Varianten mit sogenannten "Speedster-Höckern”. Eine Variante davon ist mit und die andere ohne Überrollbügel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Nissan, Cabrio, GT, Nissan GT-R
Quelle: www.evocars-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?